Datenschutzrichtlinien

Laut DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, sind auch wir dazu verpflichtet, sowie auch alle anderen Unternehmen und Vereine, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren und diese Ihnen mitzuteilen. Mit der DSGVO wird der Umgang mit personenbezogenen Daten geregelt, wodurch sich ein Paar wichtige Punkt geändert haben. Folgend möchten wir Sie über unsere neue Datenschutzerklärung informieren und bitten Sie, diese zu bestätigen, da wir Ihnen andernfalls keine Dienstleistungen mehr bereit stellen können.

 

Verantwortlicher

Christian Brandstätter
Geschäftsführer
METEO-data Limited

Roseggerstraße 9
A-4863 Seewalchen

Mobil: 0043 664 920 1838
Fax: 0043 7662 / 57979
Mail: christian.brandstaetter (at) meteodata-ltd.com
www.meteodata-ltd.com
www.schulwetter.com

 

Betroffenen Rechte

Auf Grund Art. 13 Abs. 2 lit. b möchten wir sie darüber informieren, dass sie das Recht haben jederzeit Ihre Daten berichtigen, löschen (sofern möglich und nicht durch eine andere gesetzliche Verpflichtung gefordert) oder einschränken zu lassen. Im Weiteren haben Sie das Recht jederzeit der weiteren Datenverarbeitung zu widersprechen. Erst ab dem Zeitpunkt des Widerspruchs ist eine weitere Datenverarbeitung einzustellen. Ebenso haben sie laut Art. 15 das Recht auf Auskunft, ob personenbezogenen Daten einer betroffenen Person verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so können folgende Informationen eingefordert werden:

 

 

Webseite

Der Dienstleister www.mowis.com betreibt unseren Webserver sowie unsere Datenbank für unser Online-Angebot. In Zusammenarbeit mit MOWIS können wir Ihnen ein umfangreiches OnlineAngebot bereitstellen.

  

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern; zum anderen dienen sie der Erhebung statistischer Daten der Webseitennutzung und der Verbesserung des Online Angebotes. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

  

Piwik

Unsere Webseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes, werden auf dem Server des Anbieters in Österreich gespeichert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser eine eindeutige Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

 

Google Analytics

Google Analytics ist ein Online Service von Google Inc. und wird von uns als professionelles Tool zur Verbesserung unseres Online-Angebots eingesetzt. Dabei werden Daten, die das Nutzerverhalten (besuchte Webseiten, Dauer des Besuchs und viele weitere Daten) aufgezeichnet. Anschließend werden die Daten über eine verschlüsselte Verbindung an die Google Server übermittelt und stehen uns für eine Analyse bereit. Nähere Informationen über die verarbeiteten Daten von Google Analytics können Sie unter Google Analytics Datenschutzerklärung policies.google.com

  

Formular für Gutachten anfordern

Wir bieten mit unserem Online Angebot eine Dienstleistung, zur Erstellung von Wettergutachten an. Zur Erfüllung eines Auftrags werden einige personenbezogene Daten benötigt, die in unserem Online-Formular eingetragen werden müssen.

Dabei werden ausschließlich Daten erhoben, die für die Erstellung des Gutachtens benötigt werden und in einer Datenbank erfasst. Die Daten werden anschließend an unsere Meteorologen (Vertragspartner) möglichst nahe dem gewünschten Zielgebiet übermittelt und bearbeitet.

Die Gutachten werden archiviert und nach einer festgelegten Zeit vernichtet (10 Jahre Deutschland, 7 Jahre Österreich). Die digitalen Gutachten haben keine Löschfrist und werden nur nach Aufforderung, der betroffenen Person, von unseren Medien gelöscht, da wir diese für statistische Auswertungen und zur Verbesserung unseres Services archivieren und zu einem späteren Zeitpunkt auswerten.

  

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlog-Dateien). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referenz URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

  

Facebook

Wir betreiben zusätzlich zu unserem Onlineangebot auch eine Facebook Seite. Diese wird direkt zu Werbezwecken in unser Online-Angebot eingebunden. Nähere Informationen zu den Facebook Datenschutzerklärung finden sie unter dem folgenden Link

 

Newsletter

Es gibt laufend Änderungen und Verbesserungen im Bereich Gutachten oder neuer Services, die wir anbieten, daher senden wir ein bis zwei mal pro Quartal Informationen per E-mail aus. Dabei handelt es sich um Informationen über Änderungen in den Gutachten oder neue Services die wir für Sie anbieten können. Wenn Sie diese Informationen nicht mehr per E-Mail erhalten wollen, dann können Sie der Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an meteodata@meteodata-ltd.com mit dem Text "Keinen Newsletter mehr." schicken.

Sponsoren